TH-Lehrgang erfolgreich absolviert

Am 15.06.2019 haben zwei Kameraden der Löschgruppe ihren Technische-Hilfe Lehrgang erfolgreich absolivert.

An insgesamt drei Wochenenden wurden die Kameraden intensiv im Bereich TH ausgebildet. Vorrangig wurde das Thema Verkehrsunfall behandelt. Hier ging es in Theorie und Praxis darum, wie man verunfallte Personen schonend aus Fahrzeugen befreit. Dazu gehört das sichern und unterbauen der verunfallten Fahrzeuge, Zugänge für den Rettungsdienst zu schaffen und letztendlich der schonende Transport aus dem Fahrzeug heraus.

Dafür musste der Umgang mit Schere und Spreizer intensiv geübt werden. Schnitte mit der Rettungsschere müssen präzise ausgeführt, und der Spreizer sicher angesetzt werden. Dafür standen den Teilnehmern des Lehrgangs mehrere Schrott-PKWs zur Verfügung, an denen viele Schnitt- und Rettungstechniken geübt werden konnten.

Aber auch neue Themen wie die Sicherheit und der Umgang mit E-Autos standen auf dem Programm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.