TH Wald Modul A von einem Kameraden erfolgreich absolviert

Die Teilnehmer des Lehrgangs | Foto: Barbara Sander-Graetz, LokalPlus

Ein Kamerad der Löschgruppe Lenhausen konnte am 22. und 23.02.2019 den Lehrgang „Technische Hilfe Wald – Modul A“ erfolgreich abschließen.

In den 16 Unterrichtsstunden bestehend aus Theorie und Praxis wurden Themen wie das Fällen und Entasten von Bäumen, das besonders gefährliche Arbeiten im Sturmholz und die Windwurfaufarbeitung besprochen. Um diese Aufgaben zu bewältigen wurden spezielle Schnitt- und Fälltechniken gelehrt.

Der Lehrgang fand in Heggen an der alten Jugendherberge statt. Hier konnten die Teilnehmer Bäume bis zu einem Stammdurchmesser von 20cm fällen und entasten.

Wir gratulieren allen Lehrgangsteilnehmern zum erfolgreichen Abschluss des Lehrgangs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.